Herzlich Willkommen.

EHN steht für hochwertige Erste Hilfe Ausbildung und Notfalltraining.

Egal ob Sie einen Erste Hilfe Kurs für den Führerschein oder als Ersthelfer im Betrieb benötigen, ein Notfalltraining für eine Arztpraxis oder Altenheim, eine Ausbildung zum Brandschutzhelfer oder eine rettungsdienstliche Absicherung einer Veranstaltung benötigen. Sprechen Sie uns an.

In unseren Ausbildungen sprechen wir nicht nur davon, wie etwas umzusetzen ist. Wir erklären es immer mit Beispielen aus der Praxis. Genau daher haben wir uns dazu entschieden, das wir für unsere Erste Hilfe Ausbildungen und Notfallseminare nur hauptamtliches Rettungsdienstpersonal (Notfallsanitäter, Praxisanleiter, Rettungsassistenten und Notärzte) einsetzen.

Für die Ausbildung im Bereich „Brandschutz“ stehen uns hauptamtliche Gruppenführer und erfahrene Ausbilder der Feuerwehr zur Verfügung.

Sie haben Fragen? Gerne! Sprechen Sie uns an.

 

Unsere Anerkennungen und Mitgliedschaften:

Anerkannt für die Aus- und Fortbildung in Erster Hilfe Kennziffer 8.0888

 

vpeh-logo-klein
Mitglied im VpEH e.V.

      

 
 

 

 

Erste Hilfe Kurs

 

Bei unseren Erste Hilfe Kursen lernen Sie bei einem Unfall oder einem medizinischen Notfall die richtigen Maßnahmen zu ergreifen und so vielleicht auch einem Menschen sein Leben zu retten.

Wer benötigt einen Erste Hilfe Kurs?

Jeder der einen Führerschein machen möchte, muss nach der Fahrerlaubnisverordnung (FeV) einen Kurs in Erster Hilfe absolviert haben, bevor der Führerschein beantragt werden kann.

Im beruflichen Umfeld muss der Unternehmer eine bestimmte Anzahl an Ersthelfern nachweisen. Wieviele Ersthelfer ausgebildet werden müssen, kann bei der zuständigen Berufsgenossenschaft (BG) erfragt werden.

Wie lange dauert ein Erste Hilfe Kurs?

Nach der Neuordnung der Ausbildung in Erster Hilfe gibt es nur noch eine einheitliche Ausbildung für Fahranfänger und Ersthelfer. Der Kurs umfasst 9 Unterrichtseinheiten a 45 Minuten.

Was kostet ein Erste Hilfe Kurs?

Für betriebliche Ersthelfer ist der Kurs in der Regel kostenlos, da die zuständige BG die anfallenden Kosten übernimmt.

Fahranfänger können die Kosten für die Ausbildung gerne telefonisch oder per E-Mail bei uns erfragen.

Brandschutzausbildung

Vom Feuerlöscher über Rauchmelder bis zur Evakuierung im Brandfall sind wir Experten zum Thema Brand- und Feuerschutz.

 

Unsere Schulungen:

  • Ausbildung zum Brandschutzhelfer
  • Brandschutzunterweisungen / Feuerlöschtraining
  • Fortbildung im Umgang mit persönlicher Schutzausrüstung

 

Wir möchten unsere Schulungen so praxisnah wie möglich halten, um Ihnen das wirklich Wichtige näher zu bringen. Die Ausbilder der EHN verfügen über jahrelange Erfahrung im Bereich Brandschutz, Feuerwehr und Rettungsdienst.

Wir kennen die Probleme, die vor Ort auftreten.

 

Zielgruppe:

  • Alle Mitarbeiter in einem Betrieb
  • Auszubildende
  • neue Mitarbeiter
  • Brandschutzhelfer

Dauer: Das Seminar hat eine Dauer von ca. 3 Stunden inkl. praktischer Trainingseinheit

Kosten: Die Kosten richten sich nach Anzahl der Personen, Entfernung und Umfang. Sprechen Sie uns für ein persönliches Angebot an.

 

Kurt Michel  / pixelio.de                                                                                                                          110stefan  / pixelio.de